CB-Funk (11m-Band)

Im CB-Funk sind in Deutschland 80 Kanäle FM mit 4 Watt freigegeben, 40 Kanäle AM mit 4 Watt und 40 Kanäle SSB (USB und LSB) mit 12 Watt Spitzenleistung.

Für Neulinge oft verwirrend ist die Verteilung der CB-Kanäle im 11-Meter-Band. Die Kanäle 1 bis 40  befinden sich im Frequenzspektrum nämlich oberhalb der Kanäle 41 bis 80. So kommt es, dass Kanal 41 die tiefste Frequenz im CB-Bereich ist und Kanal 40 die höchste Frequenz. Die nachfolgende Tabelle zeigt die CB-Kanäle mit ihren Frequenzen:

Frequenzen der CB-Kanäle 

Auf den Kanälen 41 bis 80 ist nur FM-Modulation mit max. 4 Watt Sendeleistung erlaubt. Auf den Kanälen 1 bis 40 darf in AM und FM mit max. 4 Watt Leistung gesendet werden, in SSB  darf die Sendeleistung bis zu 12 Watt in den Spitzen erreichen.